unsere Sponsoren  

   

Die Sommerschwimmschule kommt zurück in das Freibad an der Johanniswiese. Der Hildesheimer Schwimmclub Hellas-1899 bietet in den großen Ferien wieder an zwei Terminen eine Kurswoche an. Vom 4. bis 12. Juli beziehungsweise vom 5. bis 13. August können sich Nichtschwimmer und Anfänger an sieben Tagen jeweils von 11 bis 12 Uhr ausbilden lassen.

Denn immer weniger Kinder können richtig schwimmen. Laut einer forsa-Umfrage von 2017 sind 59 Prozent der Zehnjährigen nicht sicher im Wasser, haben noch keines der drei Jugendschwimmabzeichen. Die DRLG schlägt Alarm, weil immer mehr Kommunen ihre Schwimmbäder aus Kostengründen schließen. Kleine Kinder gehen zwar gerne baden, aber in vielen Fällen wird lieber gerutscht und geplantscht, als sich mühevoll mit Brustgrätsche und Kraulzügen zu befassen.
Zwar besitzen 77 Prozent der Grundschüler ein Seepferdchen, doch das ist „deutlich zu wenig“, um sich im Meer, See oder Freibad gut über Wasser zu halten, heißt es beim Hellas-99. Deshalb kümmert sich der Club um die Ausbildung. Über den Einsatz freut sich auch Jowiesenbetreiber Matthias Mehler. Er nennt die Tendenz bei der Entwicklung der Schwimmfähigkeit „beunruhigend“ und stellt an den Vormittagen die Trainingsflächen im Freibad zur Verfügung. Auch die Jowiesenfreunde unterstützten den Verein bei der Aktion. „Wenn Kinder in der Jowiese das Schwimmen lernen, ist das genau das, was wir möchten“, lobt Vorsitzender Dirk Schütze.
Hellas-99-Schwimmwartin Regina Weiterer, die ehemalige Vorsitzende Frauke Oppelt-Brager und Schwimmtrainerin Christa Simmen betreuen die Mädchen und Jungen. Die Teilnahme kostet 49 Euro plus Eintritt in das Freibad. Informationen und Anmeldungen (bis 27. Juni) per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Bild: Wollen aus Kindern sichere Schwimmer machen: die ehemalige Hellas-99-Vorsitzende Frauke Oppelt-Brager mit Schwimmwartin Regina Weiterer, Jowiesen-Betriebsleiter Gerald Wendt, Dirk Schütze (Vorsitzender Jowiesenfreunde) und Schwimmtrainerin Christa Simmen. Foto: rwe

   
Copyright © 2019 Hellas-1899. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER